Schaltmodule

Als Ergänzung unserer System-Bausteine zur Lichtsteuerung bieten wir verschiedene Module für die Steuerung von Jalousien, Bildwänden und beliebigen anderen Schaltfunktionen an. Diese Module sind voll in unsere Systeme integriert und können durch die Tasten-Tableaus und Fernbedienungen angesteuert werden.


MODULE MIT TAST-FUNKTION     REL4-K77

Es stehen Relais-Module für Reihen-Einbau 4TE (70mm) mit 2, 3 und 4 Relais-Ausgängen, jeweils max. 10A belastbar zur Verfügung. Sie dienen zu Steuerung von Jalousien, Bildwänden und beliebigen anderen Taster-Funktionen. Weiters Relais-Module für Reihen-Einbau 4TE (70mm) mit bis zu 6 Tastfunktionen 1A, sowie Relais-Module in Verteiler-Einbauform für Normschienenmontage bis zu 30 Tastfunktionen 1A.


REG 4TE

MODULE MIT SCHALT-FUNKTION     RELX2-K77

Zur Ein-Aus Schaltung beliebiger Lasten steht ein 2fach-Relais Modul mit folgenden Funktionen, für beide Relais getrennt zugängig, zur Verfügung (Reiheneinbaugerät 4TE / 70mm):

1) 1-Tasten-Funktion (wie Stromstoßschalter), jeder Tastendruck schaltet abwechselnd Ein und Aus

2) 2-Tasten-Funktion, Taste Ein schaltet nur Ein, Taste Aus schaltet nur Aus, mehrmalige Betätigung der selben Funktion ist wirkungslos

3) Funktion Alle-Ein: durch diese Taste schalten alle verbundenen Relais Ein, bereits eingeschaltete Relais bleiben unverändert

4) Funktion Alle-Aus: durch diese Taste schalten alle verbundenen Relais Aus, bereits ausgeschaltete Relais bleiben unverändert

Alle 4 Funktionen können unabhängig von einander benützt werden, es kann also z.B. ein Relais sowohl mit der 1-Tasten-Funktion wie ein Stromstoßschalter betätigt werden und parallel dazu mit der reinen Ein- oder Aus-Funktion und den Alle-Ein und Alle-Aus Funktionen benützt werden.

In Verbindung mit unseren Tast-Dimmern und Steuergeräten NTxx lassen sich damit sowohl helligkeits-gesteuerte Lichtstromkreise, als auch nur geschaltetes Licht oder andere, beliebige Schaltvorgänge über vom Anwender festgelegte Gruppenzuweisung gemeinsam schalten, ohne die Einzelfunktion zu behindern.


SZENEN-RELAIS-MODULE MIT VORWAHL-SPEICHERUNG TYP REL-BV

Diese Module werden in Anlagen mit Lichtstimmungs-Steuerung durch Vorwahlwerte dazu benutzt, um bei Abruf einer Vorwahl nicht nur Helligkeitswerte der dimmbaren Licht-Stromkreise einzustellen, sondern auch beliebige Schaltvorgänge auszulösen (z.B. wird bei Abruf der Vorwahl 3 auch ein Ventilator eingeschaltet oder eine Jalousie geschlossen o.ä.). Die Module können den Schaltzustand von bis zu 8 Vorwahlen speichern und sind voll kompatibel mit den Dimm-Modulen für Lichtstimmungen, nicht jedoch mit Steuergerät STD kombinierbar.


REL BV (REG 4TE)

Weitere Schaltmodule und Schaltmodule mit Sonderfunktionen wie Zeitschaltungen u.a. sowie Matrix-Module für Gruppenschaltungen sind verfügbar oder werden kundenspezifisch angefertigt.


Home Nach oben